Das ideale Weihnachtsgeschenk für Gartenfreund*innen: Eine Wildfruchthecke, der lebendige Zaun im Garten

  • Warum nicht mal ein Stück Hecke verschenken? Suchen Sie ein Geschenk? Wenn der/die zu Beschenkende Gartenbesitzer ist, liegen Sie sicher mit einem Pflanzengeschenk richtig. Eine Wildfruchtpflanze passt in jeden noch so kleinen Garten.


    Wildfruchthecken und einzelne Wildsträucher erhalten und erhöhen die Artenvielfalt in unseren Gärten

    Hecken bieten Igeln Wohnraum und Nahrung (siehe auch extra Beitrag zum gleichen Thema).


    Wildgehölze bieten dringend benötigten Lebensraum, Überwinterungsmöglichkeiten, Nistplätze, Unterschlupf für die heimische Tierwelt. Blätter, Blüten und Früchte liefern ihr zu verschiedenen Jahreszeiten eine bunte Nahrungspalette.

    Wilde Gesellen im Garten ermöglichen lebendige Zäune, interessante Grundstücksabgrenzungen


    Wild- und Ziersträucher lassen sich im Garten gut kombinieren. Eine Wildstrauchhecke etwa ist eine attraktive und zugleich nützliche Möglichkeit, den Garten nach außen hin zu begrenzen oder die Hecke als Raumteiler zu benutzen. Möchte man Wildsträucher im Garten pflanzen, machen sich Überlegungen zum vorhandenen Platzangebot und dem jeweiligen Platzbedarf der einzelnen Arten bezahlt – das Wuchsverhalten ist je nach Art unterschiedlich. Wildgehölze bereichern unsere Gärten. Das Wissen um die Vielzahl der Lebewesen, die von ihnen abhängig sind oder die nur darin wohnen, macht für uns die ökologischen Kreisläufe in der Natur anschaulich erlebbar – ein Grund mehr, diesen attraktiven und hilfreichen Helfern in unseren Gärten Platz zu geben.


    Pro laufenden Meter benötigen wir 3-5 Wildstrauchpflanzen. Lassen Sie sich in einem Gärtnereibetrieb beraten und wählen Sie stets Pflanzen aus Ihrer Umgebung. Pflanzen aus dem Ausland tun sich meistens schwer aufgrund völlig anderer Standortbedingungen. Es wäre doch schade, wenn unsere Mühe mit dem Pflanzen und Angießen umsonst war und wir im Frühjahr feststellen, dass einige Heckenpflanzen nicht angewachsen sind.


    Wie viele Vogelarten leben von den Früchten folgender Sträucher?

    Vogelbeere

    Sorbus aucuparia

    63


    Schwarzer Holunder
    Sambucus nigra
    62



    Roter Holunder
    Sambucus racemosa
    47



    Gemeiner Wachholder
    Juniperus communis
    43



    Himbeere
    Rubus ideaus
    39



    Faulbaum
    Frangula alnus
    36



    Rote Johannisbeere
    Ribes rubrum
    34



    Hundsrose
    Rosa canina
    27


    Roter Hartriegel
    Cornus sanguinea
    24



    Gemeiner Liguster
    Ligustrum vulgare
    21



Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!