Posts by Sarh

    Die kleine Dame hat sich jetzt erstmal eingebaut. Sie schläft jetzt, war zwischendurch wach, orientiert und aufmerksam. Es scheint sich um eine Wunde am Ellenbogen zu handeln. Ein Bruch scheint es eher nicht zu sein, sie hat Kraft in der Pfote.

    Nähere Umtersuchung hat Verletzung schluter gezeigt, offene Wunde mit Knochenfreilegung, Gelenk scheint noch intakt. Wohin? Habe schon verscuht Igelstation Berlin , bisher keinen erreicht.

    Gestern Nacht haben wir hier in Berlin ( Nachttemperatur um 5 C) eine kleiner Igeldame gefunden, Gewicht: 685 g. Sie war etwas träge und schlaff, hat sich dann aber doch mit Zeitverzögerung gekugelt. Wir haben sie vorsichtshalber hoch genommen. Insgesamt ist sie sehr ruhig, kein Husten oder ähnliches, frisst. Die rechte Vorderpfote fällt auf, weil sie auch beim Einigeln nicht vollständig eingezogen wird , sondern draussen bleibt und irgendwie schlaff hängt. Man kann die Pfote abtasten, gebrochen ist sie nicht, aber mit der Pfote stimmt was nicht.. Jetzt ist die Frage, soll die Kleine in Betreuung oder wieder in die Freiheit.

    Wir haben hier nachts einen Kindergarten. Zwei kleine Igel kommen immer zusammen, noch sehr klein. Dann kommen noch 2-3 weitere kleine Igel. Jetzt ist die Frage, sollen wir die Igel reinnehmen oder noch draussen lassen und füttern? Die beiden Kleinen wiegen geschätzt nicht mehr als 200g. Draussen ist es mittlerweile nachts schon recht kalt in Berlin. -