Wir bauen Haus - wie schütze ich unsere Igelfamilie?

  • Liebe Igelfreunde,


    Wir beginnen Ende Februar mit dem Aushub auf unserem Grundstück. Der Bagger und Kipplader wird quer durch unser Grundstück fahren. Die Igeldame wohnt zwar unter den Hecken die unberührt bleiben doch ich habe große Sorge dass sie unter ein Rad läuft. Ich habe nun ein Igelhaus besorgt und möchte einen Teil im Garten wo die Igeldame bisher gelebt hat absperren sodass weder Bauarbeiter noch Maschinen Zutritt haben - jedoch wird die Igelin früher oder später aus dem Winterschlaf erwachen oder womöglich von dem Lärm geweckt und dann den Bereich verlassen.

    Habt ihr eine Idee wie ich meine Nachbarigelin vor der Baustelle schützen kann?


    Lg aus Wien - und Danke für eure Hilfe

  • Liebe Igelfreunde aus Wien,


    es ist gut, dass Sie sich rechtzeitig Gedanken machen.


    Wenn man genau weiß, wo die Igeldame ihren Winterschlaf hält, könnte man sie komplett an einen ruhigen Ort umsiedeln. Man muss nur eine gute Stelle finden. Vielleicht können wir da helfen, es gibt einige Kontakte zu Igelpflegestellen. In welchem Bezirk wird diese Baustelle sein?


    Das Tier komplett umzusiedeln wäre besser, als den Bereich, wo das Winterschlaflager ist, abzuzäunen. Die Baustelle wird ja länger in Betrieb sein.


    Mit freundlichen Grüßen


    Heike Philipps


    http://www.pro-igel.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!