You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 20.

Sunday, December 8th 2019, 6:11pm

Author: Domiak19

Igel 400g

Hallo Karin, vielen Dank für die schnelle Antwort. ich werde gleich morgen alles benötigte besorgen. Das Pflegeprotokoll habe ich immer in Bezug zur Medikamentengabe geführt. Ich wollte ihn nicht täglich stören um ihn zu wiegen. Vielen Dank Anika

Sunday, December 8th 2019, 3:06pm

Author: Domiak19

Igel 400g

Hallo Karin, der Kleine hat am 21.11. & 23.11. seine Levamisol Spritze bekommen und vom 28.11. - 02.12. habe ich ihm Panacur gegeben. Er frisst ca. 70-80g Katzenfutter am Tag (bekommt immer 100g angeboten und lässt etwas über) Leider hustet er immmernoch ab und zu. Soll ich ihm noch etwas anderes verabreichen? Der Kot sieht ansonsten gut aus und der Igel ist fit. Lieben Gruß & einen schöne zweiten Advent! Anika

Wednesday, November 20th 2019, 12:30pm

Author: Domiak19

Igel 400g

Hallo Frau Oehl, heute kamen der Laborbefund. Welche Medikamente würden sie empfehlen? Viele Grüße Anika

Sunday, November 17th 2019, 10:40am

Author: Domiak19

Igel 400g

Hallo Frau Oehl, das Buch "Igel in der Tierarztpraxis" ist seit meines ersten Igels vor 5 Jahren meine "gute Nacht Lektüre". Natürlich warte ich die Untersuchungsergebnisse ab, bevor ich eine Entwurmung vornehme. Bis auf ein gelegentliches Husten ist er ansonsten fit, frisst gut und der Kot hat optisch keine grünen Bestandteile. Dank, dass sie immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Lieben Gruß Anika

Friday, November 15th 2019, 12:52pm

Author: Domiak19

Igel 400g

Hallo Frau Oehl, wie in den letzten Jahren, habe ich auch dieses Jahr anscheinend einen Wintergast. Seit gestern Abend ist ein Igel mit 400g zu da. Gemäß der Finderin , soll er ab und an Husten. Ich selber habe es noch nicht gehört. Ich würde mir jetzt als erstes Droncit besorgen um den eventuellen Darmsaugwurm zu bekämpfen, jedoch musste ich gerade lernen, dass das nicht mehr frei verkäuflich ist. Gibt es ein Referenzmedikament oder soll ich Droncit beim TA besorgen? Des weiteren habe ich berei...

Thursday, November 12th 2015, 6:50am

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Hallo Karin, Hab ihn gestern schon kontaktiert und alles erfahren. Hatte nur vergessen es noch zu schreiben. LG Anika

Wednesday, November 11th 2015, 7:31pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

So, nun bin ich endlich vom TA zurück und bin total begeistert von ihm. Er hat das selbe empfohlen wie ihr. Ich denke, da hat er sich das Igel-Buch verdient und ich werde es bei Zeiten im schenken. Nun bin ich aber mit der Dosierung ein wenig verwirrt und bevor ichs falsch mache, bitte ich um eure Hilfe: Flubenol P 44mg/ml Gel: für Igel groß (750g) und Igel klein (330g) Bene-Bac Gel (Inhalt 15g): für Igel groß (750g) und Igel klein (330g) Cotrim K 240mg/5ml Saft: für Igel klein(330g) Lieben Dank...

Tuesday, November 10th 2015, 6:05pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Die Wut war nicht gegen dich sondern dem sturen TA gemeint. Fahre morgen mit meinem kleinen zum TA meines Vertrauens und dann schaffen wir diese Hürde. Schönen Abend

Tuesday, November 10th 2015, 5:21pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Ich könnt sie heut alle schlagen. Der TA der aufm Heimweg liegt, will das Medikament nur rausgeben, wenn ich mit Igel kommen. Was ein Quatsch, da bekomm ich nen dicken Hals. Fahre morgen gleich zum TA meines Vertrauens und besorge alles nötige, damit der kleine schnell wieder auf die Beine kommt. Danke für deine Hilfe!

Tuesday, November 10th 2015, 4:28pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Hallo Karin, mit Sammelkotprobe meinen Sie, dass es von mehreren Tagen ist und nicht von verschiedenen Igeln. Bis jetzt habe ich noch nichts verabreicht. Welches Antibiotikum empfiehlst du? Ich würde dann direkt aufm Heimweg bei einem TA vorbeifahren. Hab hier bei der Arbeit leider keine Möglichkeit in das Buch "der Igel in der Tierarztpraxis" reinzuschauen. Bekomme ich Flubenol auch beim TA? Wie bekomme ich Cortim K? Ist ja leider Rezeptpflichtig. In welcher Reihenfolge soll ich die Medikamente...

Tuesday, November 10th 2015, 3:24pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Hallo Karin, anbei der Befund der Kotunersuchung. Soll ich bei dem Befund erst einmal abwarten und beobachten? Ich habe öfter das Gefühl, dass mein Kleiner etwas grünes mit im Kot hat, er ist auch ab und an mit Schleim versetzt. Fressen tut der kleine solala. Sein Gewicht wird auch nicht mehr. Er liegt zur Zeit bei 329g, angefangen haben wir am 05.11.2015 mit 320g. LG Anika

Tuesday, November 10th 2015, 3:24pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

-

Saturday, November 7th 2015, 7:56am

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Mach ich, Danke

Saturday, November 7th 2015, 7:08am

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Guten Morgen, Gewicht ist immernoch bei 320g Kot sieht unauffällig aus. Rührei verweigert er. Am bestens funktioniert zur Zeit Rinderhackfleisch (gebraten) Wer heut mal Hühnerflügel besorgen und frisches Tartar Danke für die schnelle Antwort. LG Anika

Friday, November 6th 2015, 9:45pm

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Hallo Karin, ich mache mir etwas Sorgen um meinen kleinen Mecki. Er frisst nur sehr wenig, egal was ich ihm anbiete. Hast du vielleicht noch einen speziellen Tipp ihn zum Fressen zu animieren? Ansonsten scheint er fit zu sein. Igelkot ist schon eingeschickt, denke Anfang der Woche sollte ich spätestens die Ergebnisse haben. Würd mich freuen von dir zu hören. LG AnIka

Tuesday, November 3rd 2015, 11:14am

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Hallo Karin, ist alles gut. Ihr bekommt so viele Anfragen und könnt nicht alle jedem zuordnen. Ich werde den Tierarzt gerne mal befragen oder am besten mal schauen, wo in & um Hamburg ein TA ist, der sich dazu "offiziel" bekennt. Lieben Dank für die vielen Tips & das immer währende offen Ohr. LG Anika

Tuesday, November 3rd 2015, 10:38am

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Hallo Karin. Der Igel ist gewogen, daher auch die Angabe von 320g im 1. Post. Kotuntersuchung werde ich natürlich wie immer machen. Dazu muss ich aber erst die nächsten 2-3 Tage sammeln und dann wird alles eingeschickt. Der Igel hat selbstverstäündlich ein eigenes Gehege, in einem separaten Raum nur für ihn. Ich lege grundsätzlich alles immer mit Zeitungspapier aus. Ein sachkundiger Tierarzt liegt in meiner Nähe, der viele Wildtiere behandelt. Ich denke bei entsprechendenm Verdacht ein guter Ans...

Tuesday, November 3rd 2015, 8:05am

Author: Domiak19

Igelfund 320g

Guten Morgen! Mein Hund hat heute Nacht in unserem Garten nen Igel gefunden und direkt mit in sein Körbchen genommen. Ich habe das er heute morgen mitbekommen, als der Kleine (320g) dort schlief. Ich hab mich dazu entschieden, ihn erst einmal im Hauskeller aufzupäppeln und dann später bei entsprechendem Gewicht ins Gartenhaus umzusiedeln zum Winterschlaf. Dort ist mein erster schon untergebracht, der langsam anfängt schläfrig zu werden (bei 700g). It das so in Ordnung, oder soll ich es anders ma...

Friday, October 30th 2015, 1:31pm

Author: Domiak19

Igel - Wurmbefund

Hallo Karin, lieben Dank für deine schnelle Antwort. Dann behalte ich ihn im Auge Ansonsten geht´s ihm prima und er hat einen stattlichen Appetit :-) LG Anika

Friday, October 30th 2015, 12:51pm

Author: Domiak19

Igel - Wurmbefund

Hallo Ihr Lieben, habe heute von der Universität Leipzig meinen Kot-Befund bekommen: Abgerechnete Leistungen: Kombiniertes Sedimentationsverfahren mit folgendem Flotationsverfahren und Untersuchung auf Lungenwurmlarven (Auswanderverfahren) Befund: Folgende Parasiten bzw. deren Entwicklungsstadien wurden nachgewiesen: Flotation: vereinzelt Capillaria-Eier Auswanderverfahren: negativ Da die Klinik aber keine Behandlungsvorschläge gibt: Womit muss ich jetzt meinen kleinen Schatz therapieren? Freue ...