You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Igel-Hilfe Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, December 4th 2012, 11:41pm

Ein Lichtblick für klein Laila

Hallo liebe Karin,

wollte kurz berichten, wie es der kleinen Laila geht.

Habe nun 5 Tage Flubenol gegeben - per Zwangsfütterung. Seit drei Tagen frisst sie wieder selbst *freufreu* - zwar noch nicht alles, aber immerhin.

Nachdem sie tagelang abgenommen hat, hat sie jetzt 30 g zugenommen und wiegt 430 g - das lässt hoffen.

Nun zu meiner Frage - es stand ja Levamisol zur Diskussion mit meiner TÄ. Da sie eigentlich nur gelegentlich hustet wäre zu überlegen, nochmals eine Kotprobe einzuschicken. Eine Antibiose ist ja nicht erfolgt. Was meinen Sie?

Im Voraus vielen Dank für Ihren Rat.

Viele Grüße

Christine

2

Wednesday, December 5th 2012, 7:15am

Hallo Christine

Es wäre sicher gut, den Kot (Bitte Drei-Tage Probe ) noch mal fachgerecht untersuchen zu lassen. Wenn sie hustet, spricht es für den Lungenwurm. Darum sollte man absolut kontrollieren.

Wenn sie bisher mit dem Flubenol so wirksam den Darm-bzw. Lungenhaarwurm bekämpft haben und es dem Igel so viel besser geht, ist das doch sehr erfreulich. Weiter so.

Mit freundlichem Gruß

KarIn Oehl