You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Igel-Hilfe Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, December 4th 2012, 8:34pm

Igel gefunden 300g

Hallo habe gestern einen kleinen Igel gefunden. Er wirkt recht fit,ist aber noch sehr klein und wiegt 300 g. Ich habe ihn mit ins Haus genommen und gewogen und gefüttert. Er war recht kühl deshalb habe ich ihn auf eine Wärmflasche gelegt. Es geht ihm gut und er hat von gestern bis heute 10 g zugenommen . Sein Stuhl ist irgendwie von allem etwas. Er ist weich ,cremig, Grün-beige, schwarz etwas fester also alles. Ich kenne mich mit Igeln leider nicht aus und hoffe hier etwas Hilfe zu bekommen. Ich habe ihm heute Abend nochmal die Wärmflasche angeboten und jetzt liegt er da halb drauf ,flach auf dem Bauch und hat alle viere von sich gestreckt, ist das normal ? Bitte um eine Antwort, wie es nun weiter gehen soll, denn das ist mein erster gefundener Igel. Vielen Dank Silke

2

Tuesday, December 4th 2012, 9:37pm

Hallo Silke

Der kleine Igel ist krank, ohne tierärztliche Behandlung wird er binnen kürzester Zeit sterben

Bitten Sie umgehend den Tierarzt um antibiotische Behandlung und lassen Sie auf keinen Fall zu, daß er in dem Zustand das Tier entwurmt.

Bitte drucken Sie diese Schrift aus - lesen auch Sie sich ein , auch wenn es viel ist. Es ist eine Schrift von erfahrenen und engagierten Tierärzten für ihre Kollegen, die über das Wildtier Igel so gut wie nichts im Studium erfahren. Also: Tierärzte mit Vorsicht genießen. Wenn der Tierarzt auf sofortiger Entwurmung besteht, verlassen Sie mit dem Igel fluchtartig die Tierarztpraxis.


http://www.pro-igel.de/merkblaetter/publpdfs/tierarzt.pdf


Mit freundlichem Gruß

Karin Oehl

3

Friday, December 28th 2012, 1:58pm

So nun hat er gut zugenommen

Hallo mein kleiner Igel hat sich wunderbar entwickelt. Er wiegt jetzt 610g. So geht es ihm gut nur macht er beim schlafen Tagsüber sehr merkwürdige Geräusche, so ein brummen knurren etc. Ich hoffe das das alles so normal ist. Ab wann und wie kann er denn in den Winterschlaf? Was muss ich beachten und wie geht es weiter? Liebe Grüße Silke

4

Friday, December 28th 2012, 5:51pm

Hallo Silke

Lange haben wir nichts von Ihrem Fundigel gehört und nun stellen Sie Fragen, die ich mit Gegenfragen beantworten muss.

Ist der Igel inzwischen entwurmt? Womit,? Gab es eine schleimlösende Begleittherapie?

Ist der Kot untersucht worden - was wurde gefunden, wie sah die Behandlung aus?

Das Geräusch könnte davon kommen, daß noch Würmer oder eine Entzündung in den Atemwegen des Igels vorhanden ist.

Die Grammzahl ist zwar für den Winterschlaf ausreichend, aber wenn Sie ich mal ein wenig hier im Forum umtun, habe ich es schon mehr als zig mal erklärt:

Voraussetzung für das Verbringen in ein Winterschlafgehege und damit in die Kälte ist:

Der Igel muß vollkommen gesund sein.

die letzte Medikation sollte mindestens eine Woche her sein

Und natürlich sollte das Gewicht ausreichend sein.

Es wäre schön, wenn Sie sich mal zu meinen Fragen äußern würden, damit ich speziell Ihre Fragen auch sachkundig beantworten kann.

Mit freundlichem Gruß

Karin Oehl

Similar threads