You are not logged in.

1

Tuesday, October 1st 2019, 2:42pm

3 Kleine Igelkinder

Liebe Karin,
es tut mir leid,die Fragen reissen nicht ab, aber ich möchte es ja möglichst richtig machen.
Eine Bekannte hat gestern Nachmittag 14.30 vor dem Grundstück an einer Senseo Latte 2 Kleine Igelkinder und ein paar Minuten später ein 3. gefunden. Eines hatte ausgeprägte Atemgeräusche. Die Mama war nirgends zu sehen.
Sie hat sie ins Haus geholt, gewärmt und alle 3 haben sofort Nassfutter gefressen. Das Atemgeräusch verschwand nach dem Aufwärmen.
Da ich Dienst hatte, habe ich sie erst heute übernehmen können.
100 g, 106 g und 116 g. Alle sind agil, das kleinste am meisten.
Da sie selbständig fressen, habe ich bisher keine Milch mit dazu gegeben. Sie haben jetzt Hills ad gemischt mit Junior Nassfutter Sorte Huhn bekommen. Das haben eben auch alle gefressen. Die Häufchen sind geformt.
Ich würde mich jetzt nach dem Buch bzw den Merkblättern mit der weiteren Ernährung richten. Wollte nur sicher gehen, ob es ok ist die Milch wegzulassen ? Die Zähnchen sind bei allen am durchstoßen.
Liebe Grüße und ein erneutes herzliches Dankeschön.
Vanessa

2

Tuesday, October 1st 2019, 3:31pm

liebe Vanessa
Du kinderreiche Mutter
Es ist völlig o.K. so.
Viel Glück mit den nun sicher Wintergästen.
Liebe Grüße Karin

3

Tuesday, October 1st 2019, 7:44pm

Hallo Karin,
Vielen Dank. Ich hoffe es kommen erstmal keine mehr. Mit dem Job ist das gar nicht so einfach.
LG. Vanessa

4

Thursday, October 3rd 2019, 11:14pm

Liebe Karin,
meine Bekannte hat vorhin ein 80g Igelchen dort gefunden wo sie Montag die 3 anderen gefunden hat. Der Zwerg ist müde, aber munter. Hat eigenständig eine kleine Portion gefressen.
Da es sich ja um ein Geschwisterkind zu den anderen handeln wird, wollte ich fragen ob ich es morgen nach der Arbeit zu ihnen setzten kann ? Die haben jetzt durch das Päppel natürlich einen Gewichtsvorspeung, aber wenn der Zwerg morgen weiter munter ist, würde ich es eigentlich gerne versuchen
Die anderen liegen schon noch viel zusammen unter ihrem Handtuch.
Er hat jetzt ein Snuggle und für die Nacht nochmal Hills ad bekommen.
Liebe Grüße,
Vanessa

5

Friday, October 4th 2019, 6:01am

hallo Vanessa
Nein, auf keinen Fall den Kleinen zu den Anderen setzen. Selbst wenn es Geschwister sind, sie sind sich fremd geworden und man weiß auch nie, welche Infektion er
mitbringt, Also bitte allein halten und versorgen.
L.G:in Eile
Karin