You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Igel-Hilfe Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, September 1st 2019, 12:00pm

Igel läuft tagsüber durch unseren Garten

Hallo!

Ich habe schon ein wenig gegoogelt, werde aber nicht schlau, was ich tun soll. Vor ein paar Tagen haben wir es in Nachbars Garten abends in der Dunkelheit ordentlich rascheln gehört. Wir vermuteten schon Igel. Dies bestätigte sich auch 1-2 Tage später als wir abends einen durch den Zaun krabbeln sahen. Soweit so gut.


Seit gestern sehen wir allerdings den Igel tagsüber durch unsere Gärten laufen. Gestern lag er lange Zeit unter dem Schlauch eines Nachbarn und regte sich nicht bis er schließlich weiter lief. Heute morgen lief er erneut durch unseren Garten und ca. 2 Stunden später war er wieder auf unserer Terrasse zu finden. Wir haben ihm Katzenfutter (allerdings nichts Dolles, da wir keine Katze haben..es war nur Trockenfutter der Nachbarn) gegeben und Wasser hingestellt. Eine zeitlang blieb er, knabberte und trank etwas und kehrte schließlich zu seinem Unterschlupf zurück.

Ich kenne mich Null aus mit Igeln, hatte gestern nur schnell das mit dem Katzenfutter gelesen. Es kommt mir komisch vor, dass er tagsüber durch unsere Gärten läuft oder kann dies vorkommen? An sich wirkte er erstmal normal auf mich als Laie.....
Was sollte ich in einer solchen Situation tun? Ich gehe davon aus, dass er sich wieder zeigen wird.

Viele Grüße,
Sabine

2

Sunday, September 1st 2019, 4:35pm

Hallo Sabine
Der Igel muß behandelt werden
Ich gebe IHnen mit einer PN eine gute Station in Ihrer Nähe an
Mir freundlichem Gruß
Karin Oehl

3

Sunday, September 1st 2019, 6:27pm

Hallo Sabine, ich schreibe noch was dazu, hoffe aber, daß Sie meine PN sofort gelesen und dann gehandelt haben.

Ein tagaktiver Igel ist in der Regel krank.
Ein Wildtier zeigt seine Erkrankung immer sehr spät an, so daß man sofort handeln muß.
Wenn Sie lange zuwarten, ist es für den Igel möglicherweise schon zu spät.

Sie haben meine Angaben, notfalls bin ich bis 20 Uhr für Sie zu erreichen.
Mit freundlichem Gruß
Karin Oehl

4

Sunday, September 1st 2019, 9:18pm

Hallo Sabine
Der Igel muß behandelt werden
Ich gebe IHnen mit einer PN eine gute Station in Ihrer Nähe an
Mir freundlichem Gruß
Karin Oehl
Vielen Dank! Ich habe bereits Kontakt aufgenommen. Der Igel war nachmittags erneut hier. Ich denke, dass er auch morgen zurückkommt und wir ihn hoffentlich sichern können.

Viele Grüße, Sabine

5

Monday, September 2nd 2019, 6:33am

Hallo Sabine
Schön, wenn Sie schon Kontakt aufgenommen haben und ich hoffe nur, daß der Igel durchhält, kommt und noch nicht verloren ist.
Bei tagakriven Igeln bitte immer sofort zugreifen, sichern und dann Kontakt aufnehmen.
Es ist sehr wichtig.
Grüßen Sie in Grevenbroich herzlich von mir
Mit freundlichem Gruß
Karin OEhl

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests