You are not logged in.

1

Sunday, April 28th 2019, 7:21pm

Blinder Igel

Blinder Igel


Hallo,vor einer Woche habe ich einen Igel gefunden der Verletzungen hatte,ein Auge war kaputt,ich war mit ihm beim Tierarzt, und er meinte das er überleben kann,nun frisst er und aber er läuft im Kreis und stösst überall gegen,das zweite Auge sieht auch nicht gut aus,...kann er überleben, oder muss er eingeschläfert werden,...bitte um Hilfe, MfG Michel

[list][*][/list]

2

Monday, April 29th 2019, 8:15am

Hallo Michael

igel sind zwar dämmerungs-und nachtaktive Tiere, Ihre führenden Sinnesorgane sind das Gehör und die Nase, aber er sollte Tag und Nacht unterscheiden können.
Ein blinder Igel wird tagaktiv und damit ist ein qualvoller Tod durch Schnabelhiebe von Rabenvögeln, Hunde-u. Rattenbissen wahrscheinlich.
Humaner wäre es auf jeden Fall ihn erlösen zu lassen.
Es tut mir leid, daß ich Ihnen keine erfreulichere Auskunft geben lassen.
Mit dennoch freundlichem Gruß
Karin Oehl

3

Tuesday, April 30th 2019, 10:18pm

Blinder Igel

Erstmal vielen dank für die antwort,..
Ich habe ihm im widen Garten einen geschützen platz onhne kanten in der einzäunung gebeben,..und es geht ihm schon viel besser,..er kann sein futter finden,und das zusatz futter nehmen,..denke das sich ein auge wider erholt hat u d er nur eins verloren hat,...teile es weiter mit was der knirps macht,.

4

Wednesday, May 1st 2019, 7:18am

Hallo Belge
Wenn das Auge Licht und Dunkelheit unterscheiden kann, ist es absolut in Ordnung. Vor allem wenn der Igel sich erholt hat und sein Futter findet er ja mit Nase und Gehör
Wichtig ist nur, daß er nicht tagaktiv sein wird und dann ein Opfer tagaktiver Räuber, auch Elstern und Rabenvögel sind dann Feinde
Mit freundlichem Gruß
Karin Oehl