You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Igel-Hilfe Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, September 28th 2018, 9:51am

Igel seit Gewitter vermisst

Hallo!
Seit letzten Sonntag, an diesen hatte es bei uns stark gestürmt und geregnet, vermiße ich unsen Igel "Sonic". Habe Ihn am Freitag noch persönlich gesehen als ich das Futter abends gebracht habe. Kann es sein das er schon Winterschlaf hält? ?(

Habe auch schon im Umfeld geschaut ob er vielleicht im Zaun von unsern Nachbarn steckengeblieben ist oder ob er irgendwo hineingefallen ist. Unser Garten grenzt einerseits an eine Koppel die mit Strommaschenzaun eingezäunt ist, andere Grenze nur Sträucher Radweg und dann Felder, Wiesen, Wald und ein weiterer Garten.

Wenn es unwahrscheinlich ist das er schon schläft könnte ich auch die Nachbarn in der Straße bitten Ihre Außenanlage nach Ihm abzusuchen (Keller, Kellerschächte, Zäune, ect. ). Am besten Kopiere ich die Infos über Igelfreundliche Gärten und verteile die, vielleicht nimmt der ein odere andere sie sich zu Herzen...

Über Sonic:
Sonic ist ein männlicher Igel gewicht schätzungsweise 800 - 900 Gramm.

Wir haben Ihn und seine 4 Schwestern Anfang der Sommerferien gefunden, da waren die fünf kleinen Igel ca. 3 Wochen alt. Die Mutter lag tot im Nest, die kleinen sind im Salatbeet herumgeirrt. Ich habe die 5 Igelchen aufgenommen und versorgt. Erst im Haus - später im Außengehege. Ende der Sommerferien waren alle über 600 Gramm schwer und wir haben das Gehege geöffnet. Seit dem waren Sonic und seine Schwester Mara jeden Tag zumindest einmal ins Futterhäuschen gekommen (Habe Nachtsichtkamara aufgebaut). Manchmal waren auch drei Igel da.

Bei dieser Gelegenheit: Danke für Euer tolles Forum und die Internetseite Pro Igel! Ohne Euch hätten wir es bestimmt nicht geschafft!
Liebe Grüße Lisa

2

Friday, September 28th 2018, 11:28pm

Guten Abend Pardalis,

danke für Ihre Nachfrage und das Sie sich so vorbildlich um die Igel in Ihrem Umfeld kümmern.

Sonic hat ein super Gewicht für einen Jungigel und damit Reserven. Igel mit entsprechenden Fettreserven können es sich leisten, bei schlechtem und kühlen Wetter (betrifft immer die Nachttemperaturen) einfach Mahlzeiten ausfallen zu lassen und nicht zu erscheinen - obwohl sie noch keinen Winterschlaf halten oder aber Sonic hat sich tatsächlich mit diesem Gewicht schon in Winterschlaf begeben, denn Männchen sind die ersten die in Winterschlaf gehen, oft schon Anfang Oktober.

Ich tippe auf ersteres und glaube, es gibt keinen Grund zur Sorge, dennoch kann es nie schaden, mögliche Unfallstellen im eigenen Garten, wie Kellertreppen, Teiche ohne Ausstiegshilfe z.B. Schwimmteiche, Fußballtore (in denen oft Igel hängen bleiben und sich Beine abschnüren), Kellerschächte, Zäune (vor allem Stabmattenzäune sind tödliche Fallen wie die Stäbe zu eng stehen) abzusuchen und auch Nachbarn zu bitten, das ihrerseits zu tun.

Danke, das Sie sich Gedanken machen und toll, das Sie beabsichtigen, Infos über igelfreundliche Gärten zu verteilen.

Viele Grüße

Corinna Zocher