You are not logged in.

1

Sunday, November 20th 2016, 9:12pm

Fundigel 430g

Hallo,
an einer der Futterstellen habe ich heute abend einen Igel mit 430g entdeckt.

Die Frage ist nun: reinholen oder auf die nächsten milden Tage vertrauen (es soll die ganze Woche noch sehr mild bleiben) und ihn draussen lassen und weiter füttern. Er ist recht munter, frisst gut und rollt sich kräftig zusammen.

Viele Grüsse

Aurum

2

Monday, November 21st 2016, 2:53pm

Hallo Aurum

Das ist sehr grenzwertig mit dem Gewicht

Daß der Igel abends kam, zeigt, daß er wohl nicht totkrank ist.

Dennoch -ich persönlich würde ihn reinholen, untersuchen lassen -(Kotuntersuchung) u. gezielt nach den Vorgaben von Pro Igel , die Tierärzte auch im Netz im Buch - -Igel in der Tierarztpraxis finden, ggf behandeln lassen.

Für sie gibt es unter www.pro-igel.de wertvolle Informationen u. dort gibt es auch zu allen Themen ganz aufschlussreiche Merkblätter

Mit freundlichem Gruß

Karin Oehl

3

Tuesday, November 22nd 2016, 8:34pm

vielen Dank