You are not logged in.

1

Tuesday, March 8th 2016, 5:50pm

Igel im Garten

Hallo ich hab seit 2 Tagen einen Igel im Garten .Mein Mann hat ihm jetzt eine Kiste gebaut wo er auch schläft Er ist sehr klein und hab ihm Katzenfutter hingestellt .Er frisst sehr gut und hab ihn heute untersucht ob er Parasiten hat.Hab nix gefunden. Soll ich ihn jetzt rein holen ? Wir haben ja noch Minus in der Nacht. Hoffe das ich eine schnelle Antwort bekomme.

2

Tuesday, March 8th 2016, 5:55pm

Ich hab die Kiste mit Stroh gefüllt Er schläft jetzt da drinnen.

3

Wednesday, March 9th 2016, 7:09am

Hallo Bianca
Der Igel ist so klein, weil er wintergeschlafen hat, das ist normal
Es ist nicht normal, daß er schon erwacht ist, er hatte wohl keine Reserven mehr. Und das hat gute Gründe.

Was Ihr gemacht habt, war erst mal gut, aber ich würde das Tier doch jetzt reinholen u. Kot untersuchen lassen.

Wenn man außen keine Parasiten findet, ist das normal - die erwachen später als das Tier aus dem Winterschlaf

Wichtiger ist, was ist mit den Innenparasiten u. die sieht man nicht - auch nicht im Kot, es sei denn unter dem Mikroskop
Es ist erst mal gut, daß der Igel gut frißt. Das kann sich sehr schnell ändern.

Bitte melden Sie sich wieder -es wäre interessant zu erfahren, wie es mit dem Früherwacher weiter geht.
In der Natur ohne menschliche Hilfe wäre er als Insektenfresser verloren, denn der Boden hat sich noch nicht erwärmt, daß die nachtaktiven Insekten, sein natürliches Futter , wieder verfügbar ist, Die Kälte draußen könnte ihn trotz Schutzhäuschen noch arg beuteln, wenn nicht umbringen, denn er hat keine wärmende Speckschicht mehr.

Bitte mal im Netz stöbern u. informieren unter www.pro-igel.de
Sie haben auch eine PN von mir!

L.G:Karin Oehl

This post has been edited 1 times, last edit by "Karin Oehl - Pro Igel e.V." (Mar 9th 2016, 7:15am)