You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Igel-Hilfe Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, August 31st 2015, 8:32pm

Winterschlaf und Ektoparasiten

Hallo Frau Oehl,

es gibt momentan keinen konkreten Anlaß, aber mich beschäftigt seit einiger Zeit zunehmend ein Thema. Wie verhält es sich mich den Ektoparasiten (Zecken und Flöhe) eines Igels, der in den Winterschlaf geht. Speziell die Männer gehen ja oft weit vor den ersten Frösten schlafen. Sinkende Temperaturen sehe ich als einzigen 'Feind' der Parasiten an. Vermehren sich die Parasiten so nicht ungehindert auf dem schlafenden Igel...und könnte so etwas dann auch zum Exitus führen, z.B. durch Anämie. Oder lassen die Parasiten von selbst von dem schlafenden Igel ab, wenn er seine Körperfunktionen runter gefahren hat...?

Gibt es dazu Erkenntnisse?

Schöne Grüße

saschano

2

Tuesday, September 1st 2015, 7:14am

Hallo saschano

Es gibt keine Erkenntnisse, daß Igel von ihren Ektoparasiten im Winterschlaf gefährdet werden.
Verlassen werden sie ihren Wirt wohl nicht.
Es gibt Erkenntnisse, daß Innenparasiten mit ihrem Wirt in den Winterschlaf gehen u. später als der Wirt wieder aktiv werden.
Das könnte mit den Ektoparasiten ebenso sein. Aber Genaues weiß ich darüber nicht. Ist auch nichts beschrieben.
gute Frage-werde sie mal weiter geben
Mit freundlichem Gruß
Karin Oehl

Nachtrag - habe mich mit Frau Neumeier beraten
Hier ein Hinweis:
Auf der Seite http://www.scalibor.de/floehe/entwicklungszyklus.asp ist der Entwicklungszyklus der Flöhe beschrieben, wobei der Unterschied zwischen Hunde- und Igelfloh vernachlässigbar ist:

This post has been edited 1 times, last edit by "Karin Oehl - Pro Igel e.V." (Sep 1st 2015, 4:23pm)


3

Tuesday, September 1st 2015, 5:23pm

erweiterte Erklärung ging per PN an Sie
Karin Oehl

4

Tuesday, September 1st 2015, 10:35pm

Hallo Frau Oehl,

super...vielen Dank für die ausführliche Antwort! Habe meine freistehenden Igelhäuser gerade gereinigt und neu 'aufgepolstert' ...nur die Igel, die da immer wieder drin übernachten natürlichen nicht...Reinigung geht ja auch nur, wenn sie leer sind...sonst würde man die 'Gäste' ja vertreiben...und beim nächsten Besuch sind sie i.d.R. wieder verseucht...naja, dabei ist halt diese Frage entstanden. Somit muß ich mir ja keine Sorgen machen...ein gesunder Igel wird damit demzufolge ja immer klarkommen.

Vielen Dank
und
schöne Grüße

saschano

5

Wednesday, September 2nd 2015, 8:08am

Hallo Saschano

Freut mich, wenn ich Ihnen helfen konnte.
Man muß ja nicht alles wissen, aber immer wissen, wen man zu was fragen kann, nicht wahr`?

Mit freundlichem Gruß
Karin Oehl