You are not logged in.

1

Sunday, May 17th 2015, 10:29am

Auswilderung

Hallo Frau Oehl,
unser kleiner Igel, der bei Ihnen Herbsturlaub gemacht hat ( danke nochmal!) ist vor 2 Wochen aus seinem Winterschlaf
erwacht mit etwas über 500g. Nun sind wir bei 680 g und er wird immer aktiver. Ist es warm genug für Ihn, wenn er nun
auszieht ?
Ich hatte ihn ja an der Strassenseite unseres Gartens gefunden. Da wir zwei Hunde haben und unser Zaun komplett geschlossen
ist, soll er bei den Nachbarn in den Garten. Das ist ungefähr 15 Meter von der Fundstelle entfernt - ist das ok ? Dort gibt es
eine verwilderte Ecke, wo sein Häuschen gut stehen kann und keinen Hund..
Danke und herzliche Grüße aus Refrath,
Kerstin

2

Sunday, May 17th 2015, 8:08pm

Hallo Kerstin
Ja, der Ort wäre sicher geeignet u. die Zeit auch.
Bitte in der Abenddämmerung aussetzen, möglichsst, wenn der Igel gefressen hat.
Igel haben ja ein gutes Ortsgedächnis u. nach kurzer Orientierung findet er Futterstellen u. Unterschlüpfe wieder.
Gutes Gelingen

L.G:Karin Oehl