You are not logged in.

1

Sunday, November 30th 2014, 7:55pm

Igel jetzt noch füttern ?

Guten Abend,


nach fast einem Jahr habe ich wieder mal eine Frage an die Igelprofis. :) (Ich habe das Forum durchgeforstet, aber bin leider nicht fündig geworden.)

Bei uns kommen immer noch Igel auf die Terasse um Katzenfutter zu fressen. Jetzt habe ich aber Zweifel, ob ich die Fütterung nicht lieber einstellen soll, damit die Igel sich in den Winterschlaf begeben :?: ? Die Temperaturen sollen ja auch hier in Köln sinken. Es sind kräftige, muntere Igel.


Vielen Dank im voraus, und schön dass es dieses Forum für diese liebenswerte Tierchen gibt.


VG


2

Monday, December 1st 2014, 7:09am

Danke Nelli für Ihre guten Worte

Es ist nicht ungewöhnlich, daß Jungigel noch bis zum Frosteinbruch rumlaufen u. daher bitte die Fütterung noch nicht einstellen.
Die Altigel werden schon verschwunden sein. Die Jungen brauchen diese Nachhilfe noch -Es ist gut, wenn sie kräftig u. gut aussehen. Dann sollten sie den Winterschlaf irgendwann in nächster Zeit beginnen u. es dann auch packen

Alles Gute
Karin Oehl

3

Monday, December 1st 2014, 3:59pm

Hallo Frau Oehl,

vielen Dank für Ihre -wie immer- schnelle Antwort. Ich habe gehofft, dass ich noch weiter füttern "darf" ich freue mich abends immer so sehr, wenn die Igel fressen kommen.

Eben haben aber meine Alarmglocken schwer geklingelt. Mein Mann rief mich "mein" Igel wäre da, warum ich nichts zum essen hingestellt hätte ? ;(

Nun weiß ich ja mittlerweile, das Igel die man tagsüber sieht, nicht ganz gesund sind. Ich habe ihn -aus Zeitmangel- schnell noch Katzenfutter hingestellt und meine Kinder haben berichtet, dass er auch sehr gut gefressen hat und dann davon getrabt ist. Es ist auch nicht der/die Igel die abends fressen kommen, dieser war etwas zierlicher, aber ohne jetzt extrem klein gewesen zu sein.
Eben hatte ich dann den Garten abgesucht, ihn aber nicht mehr gefunden. Was soll ich tun, wenn er nochmal -tagsüber- kommt ? Erstmal wiegen wahrscheinlich. Wenn er über 500g hat und munter ist, kann ich ihn dann wieder raussetzen, oder gibt es etwas wichtiges zu beachten ?
Hoffentlich gehts ihm gut. Kann ein Igel nicht mal ausnahmsweise tagsüber zu sehen sein *hoff*?

Liebe Grüße

4

Monday, December 1st 2014, 6:17pm

Hallo Nelli

Nicht die Grammzahl entscheidet über Gesundheit oder Krankheit eines Igels

Igel sind dämmerungs-u. nachtaktive Tiere u. wenn die sich am Tag blicken lassen , stimmt was nicht.

also wenn am Tag ein Igel auftaucht -bitte nicht zögern, egal wie schwer er ist, nehmen Sie ihn rein u. dann das übliche Prozedere
entflohen mit Jacutin Pedicul Spray, füttern tränken, Kotproben einsammeln u. genau beobachten, ggf Tierarzt - aber nach pro Igels Empfehlungen
Nun, wir erzählen weiter, wenn der Igel am Tag noch mal auftaucht

mit freundlichem Gruß
Karin Oehl

5

Tuesday, December 2nd 2014, 7:04am

Guten Morgen,

gestern abend war er nicht mehr da. Nur die üblichen "Halbstarken" die fressen kamen.

Ich werde die Augen heute wieder offen halten und es so machen, wie Sie schreiben. Vielen Dank nochmal dass Sie unermüdlich für die Igel da sind.

Herzliche Grüße aus Köln

Similar threads